Der grosse Coup
28. Juni bis 10. August 2019

Therese Alchenberger

«Elisabeth Vogt, Ergotherapeutin»

Bei einem Schülertheater vor etwa 50 Jahren kam Therese Alchenberger zum ersten Mal mit dem Theater in Kontakt, das sie seither nicht mehr losgelassen hat. Aus beruflichen Gründen – Theaterspielen bedeutet ja immer auch ein enormes zeitliches Engagement, das oftmals nicht mit dem beruflichen vereinbar ist – blieb es bei diesem vorerst einen Mal aktivem Theaterspielen. Als Zuschauerin blieb sie aber dem Theater treu und besuchte seit der Jugend die unterschiedlichsten Produktionen. Und sie amtiert zudem seit vielen Jahren bei der Theatergruppe Burgdorf als Kassierin.

Der Wiedereinstieg ins aktive Spielen gelang Therese 2016 bei den Schlossspielen Jegenstorf als FHD im Stück «Der General». 2017 und 2018 wirkte sie bei der Theatergruppe Burgdorf in «Zurück auf Wolke 4» und «Die Affäre Rue de Lourcine» mit, bevor sie in «Der grosse Coup» quasi zu ihrer ehemaligen Berufstätigkeit «zurückkehrt».

Rollenauswahl

2019
«Der grosse Coup» von Markus Keller, Schlossspiele Jegenstorf, Regie Reto Lang
2018
«Die Affäre Rue de Lourcine» von Eugène Labiche, Theatergruppe Burgdorf, Regie Matthias Fankhauser
2017
«Zurück auf Wolke 4» Collage, Theatergruppe Burgdorf, Regie Daniel Nobs
2016
«Der General» von Daniel Ludwig, Schlossspiele Jegenstorf, Regie Marlise Fischer, Dramaturgie Reto Lang
Holen Sie sich ...

... hier online Ihr Theaterticket!
Oder Bestelltelefon 031 761 06 06 (Mo–Sa, 14–16 Uhr)