Der grosse Coup
28. Juni bis 11. August 2019

Auf Kurve mit dem Rollator

In «Der grosse Coup» wird das Schloss Jegenstorf zur Vorzeige-Altersresidenz.

Doch vier gelangweilte Senioren wollen nur noch weg. Eine Enkelin verhilft zur Flucht. – Man könnte sich für den Lebensabend üblere Orte als das Schloss Jegenstorf vorstellen, doch für Ueli, Peter, Martin und Fred ist es eher ein Albtraum geworden. Denn es meldet sich nur ständig die Blase, auch die Langeweile ist allgegenwärtig.

Als dann Tabita, die Enkelin von Martin, zum Quartett stösst, wird die Scheinidylle entlarvt – und die Gruppe plant den Abgang. Dies geht nicht ganz ohne finanzielle Stütze. Die Idee, wie man zu den nötigen Millionen kommt, ist herrlich schräg. Doch wird der Coup gelingen?

Latest News

16Juli

Wetterglück

Bei unseren ersten beiden Spielwochen hatten wir ein ziemliches Wetterglück. War es zu Beginn noch sehr heiss, kühlte es dann in der zweiten Woche etwas ab. Und glücklicherweise hielten sich die Regenphasen in Grenzen. Einmal sprühte es knappe 5 Minuten lang in der Pause und letzten Sonntag konnte wir, dank einer verkürzten Pause, dann doch noch trocken bis zu ende spielen.
Und diese Woche sieht es vorerst mal gut aus, was sich auch auf die Zuschauerzahlen auswirkt. Und – «Der grosse Coup» kommt beim Publikum sehr gut an. Wann dürfen wir Sie im Schlosspark begrüssen?
Holen Sie sich ...

... hier Ihr Theaterticket!